FAQ

Hier finden Sie die Antworten auf die häufig gestellten Fragen.

Wir arbeiten nach dem Prinzip des Self-Storage – der Selbst(ein)lagerung im Mietlager. Das bedeutet: Sie als Privatperson, Verein oder Gewerbebetreibende(r) können bei uns unterschiedliche Boxen in Größen von 1 m² bis 12 m² und mehr mieten, um Gegenstände selbst einzulagern.
Außerdem können Sie bei uns Ihr Fahrzeug – egal ob Auto, Motorrad, Oldtimer, Wohnwagen oder Wohnmobil – bis zu einer Durchfahrtshöhe von 3,00 m sicher und frostgeschützt abstellen. Es kann der Service „Batterieerhaltungsladung“ hinzugebucht werden.
In Ihrer sichtgeschützten, trockenen und abgeschlossenen Individual-Box können Sie so gut wie alles lagern!
Hilfsmittel wie Rollwagen, Hubwagen, Sackkarren und Möbelroller für den Transport in unseren Räumen stehen Ihnen kostenlos zur Verfügung.
Bei Erstanlieferung bekommen Sie unseren Rent a boXX Anhänger für die Dauer von 2 Stunden gratis, Führerscheinklasse mind. BE (alte Klasse 3) vorausgesetzt. Der Selbstbehalt im Schadenfall beträgt € 300,-. Außerdem können Sie unseren Transporter mieten. Alles weitere erfahren Sie von unseren Mitarbeitern.
Umzugskartons, Umzugsdecken und anderes Umzugszubehör können Sie bei uns günstig mieten oder kaufen.
Egal ob Möbel oder Akten, Sportgeräte oder Wein, Werkzeuge oder Sammlungen – wir bieten Ihnen den Platz, den Sie in der Wohnung, im Keller oder im Büro nicht haben. Dabei bestimmen Sie selbst die Einlagerungsdauer und den Platzbedarf und erhalten so die für Ihre Bedürfnisse passende Box – ohne langfristige Vertragsbindung.

Trocken, sauber und vor neugierigen Blicken geschützt: Unsere Boxen bieten Ihnen die ideale Privatsphäre für Ihre Gegenstände. Keiner außer Ihnen kann in Ihre Box.
Unser wettergeschützter Anlieferungsbereich, vereinfacht die bequeme und trockene Einlagerung.
Für den Zugang zum Gebäude erhalten Sie einen Transponder. Für ihre Box benötigen Sie ein Vorhängeschloß. Dies können Sie gerne bei uns käuflich erwerben.
Natürlich sind unsere Räumlichkeiten videoüberwacht, um Ihnen ein größtmögliches Maß an Sicherheit zu bieten. Bitte beachten Sie, dass die Versicherung der eingebrachten Waren, wie in der Branche üblich, nicht im Mietvertrag enthalten ist. Sie müssen daher Ihre Werte selbst versichern. Wir haben hierfür eine preiswerte und simple Blockversicherung abgeschlossen, an der Sie teilnehmen können. Wir informieren Sie gerne!

Prinzipiell dürfen Sie bei uns fast alles lagern – falls davon keine Personen-, Umwelt- oder Vermögensschäden ausgehen können und gegen keine Gesetze verstoßen wird.
Aus sicherheitstechnischen und rechtlichen Gründen gibt es deshalb Gegenstände, die nicht eingelagert werden dürfen, zu diesen zählen:

  • Verderbliches, Verfaulendes oder Ungeziefer Anlockendes
  • Gegenstände, die nicht trocken sind
  • Lebewesen (z.B. Haustiere, …)
  • leicht Entzündliches oder zur Selbstentzündung Neigendes
  • Feuer- oder Explosionsgefährliches (z.B. Waffen, Sprengstoffe, …)
  • Strahlendes oder Toxisches
  • Ätzendes oder Riechendes
  • Drogen, Chemikalien, Suchtstoffe oder Betäubungsmittel
  • Sondermüll oder Abfälle
  • sich ausdehnende Flüssigkeiten (z. B. Benzin, Dieselkanister, …)
  • Luxusartikel (z.B. Pelze, Juwelen, Perlen, Bargeld, Urkunden, Sparbücher, Wertpapiere, Schmucksachen, Edelmetalle, Briefmarken, Münzen, Medaillen, handgeknüpfte Teppiche und Gobelins, Kunstgegenstände, Gegenstände älter als 100 Jahre – ausgenommen Möbelstücke, …)

Jeder kann eine Box oder einen Stellplatz mieten – ohne SCHUFA-Auskunft. Egal ob Privatperson, Verein oder Gewerbetreibende(r) – sobald der Platz in Ihrem Büro zu klein ist oder Ihr Keller aus allen Nähten platzt, sind Sie bei uns genau richtig.
Wir haben passende Boxen z.B. für Akten, Möbel, Sportgeräte, Werkzeuge oder bei Umzug, Küchenrenovierung und Bauen. Kurz gesagt: Immer wenn bei Ihnen Platzbedarf besteht, sind wir Ihr Partner für Lagerkapazitäten und natürlich auch kurzfristige-/zeitige Zwischenlagerung.

365 Tage im Jahr, jeweils von 6:00 bis 22:00 Uhr, können Sie Ihr Lager betreten, Neues einlagern oder Altes auslagern.
Die Miete bezahlen Sie entweder bar im Voraus oder bequem per SEPA-Lastschrift. Sie erhalten eine ordentliche Rechnung mit ausgewiesener Mehrwertsteuer. Sollten Sie Ihre Box nicht mehr benötigen, können Sie diese mit einer Kündigungsfrist von nur 7 Tagen jederzeit kündigen. Die Endabrechnung erfolgt tagesgenau, ein eventuelles Restguthaben wird Ihnen nach gemeinsamer Übergabe der Box mit unserem Personal natürlich erstattet.